Zum Hauptinhalt springen

Suchen Sie nach etwas bestimmten?

Thinking Objects TOsecurity

TOenterprise auf dem 5.Führungssymposium in Böblingen

16.11.2018 - News - Cordula Hähner

Die Manufaktur für Führungskultur im Mittelstand hat am 13.11.2018 zum jährlichen Führungssymposium eingeladen. Am Vormittag gab es 3 Impulsvorträge, die das Thema Fachkräftemangel aus unterschiedlichen Richtungen beleuchtet haben.

Am Nachmittag gab es Erfahrungsberichte aus unterschiedlichen Unternehmen. TOenterprise berichtete über seine Erfahrungen unter dem Titel „Führen multikultureller Teams“. Unsere beiden Führungskräfte Mia de Carvalho und Michael Föck gaben ihre Erfahrungen aus den letzten Jahren weiter.

Das TOenterprise Team hat aktuell 45 Mitglieder

  • 56% der Teammitglieder sind in einer nicht deutschen Kultur aufgewachsen (Tendenz steigend)
  • 30% der Teammitglieder sind weiblich (Tendenz steigend)
  • 50% der Managementposition sind mit weiblichen Führungskräften besetzt

Das „gemischte Doppel“ aus Südafrika und Deutschland zeigte deutlich, dass das Management mit gutem Beispiel vorangeht. Damit wurde von der ersten Sekunde deutlich, dass das Motto „Uns verbindet die deutsche Sprache und nicht der deutsche Pass“ bereits umgesetzt ist. Deutsche und Teammitglieder aus 10 Nationen arbeiten auf dieser Basis zusammen. Die größte nicht deutsche Gemeinschaft sind Menschen aus Indien (2 Männer und 6 Frauen).

Respekt, klare Regeln und Informationen über die unterschiedlichen Kulturen sind die Basis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Viele zusätzliche Informationen findet man in unserem Xing Forum

 

Ihre Kontaktperson

Bereichsleitung TOenterprise Produktion
Mia Carvalho

 +49 711 88770400 projekte@to.com